Wir haben frische Ideen am Start! Die warten auf die Umsetzung!

Und auf Leute, die’s können. Auf DICH als Mitglied im Orchester!

In diesem Orchester gibt es nur eine einzige Regie-Anweisung: Das ist der Kundennutzen. Der Applaus des Publikums. Es gibt keine fertige Komposition. Die Inszenierung entsteht während des Auftritts. Das Publikum ist in ständiger Feedback-Kommunikation mit dem Orchester. Jedes Mitglied im WS-Ensemble, egal ob Solist oder Beleuchter, entscheidet immer wieder neu über den persönlichen Einsatz.

Deshalb unterscheiden wir bei WS WIPPERMANN nicht nach den üblichen Kategorien wie Innendienst, Vertrieb, Logistik oder Buchhaltung. Denn den Kunden interessieren diese willkürlichen Unterscheidungen wenig: Er sieht nur den Wippermann-Beitrag zu seinem Wertschöpfungsergebnis insgesamt.

Wir suchen Team-Player, die diesen Ansatz als Denkprinzip verinnerlichen und die ihren täglichen Einsatz danach ausrichten können und wollen. Die sich als Anwalt des Kunden verstehen und sich für seine Belange einsetzen. Das betriebswirtschaftlich gewünschte Erfolgserlebnis für Wippermann stellt sich dann als “Abfallprodukt” fast automatisch ein!

Bei Wippermann gibt’s deshalb keine Stellenbeschreibungen, aber viele interessante Aufgaben! Und manches läuft bei uns daher anders als anderswo. Das macht den Reiz aus. Vieles davon erklären wir auf dieser Webseite, den Rest besprechen wir persönlich.

Auch Azubis sind willkommen: Großhandel, Logistik, E-Commerce … da warten Karriere-Chancen.

Vorab würden wir gern ein paar Geheimnisse über dich erfahren. Das nennt man wohl Bewerbung. Dafür findest du HIER dein Portal.

Bis dann!